Facebook Twitter Google Youtube

Freiwilligenarbeit in Argentinien – que lindo!

      Freiwilligenarbeit in Argentinien – que lindo!

      Wer gerne Freiwilligenarbeit leisten möchte und sich besonders für Südamerika und die spanische Sprache interessiert, ist bei unserem Argentinien-Programm genau richtig. Open Door International e.V. (ODI) arbeitet mit einem zuverlässigen Partner in Córdoba zusammen, welcher sich intensiv um die Freiwilligen kümmert und sie begleitet.

      Wenn Du Dich für Argentinien entscheidest, hast Du die freie Auswahl aus verschiedenen Projekten, in denen Du soziale Einrichtungen (z. B. Kindergärten, Schulen oder Beratungsstellen) im Großraum Córdoba unterstützen kannst. ODI bietet Dir die Möglichkeit, in einem Zeitraum von drei bis zu zwölf Wochen als Freiwilliger in Argentinien tätig zu werden. Du entscheidest selber, wann es losgehen soll, denn die Starttermine sind über das gesamte Jahr verteilt :) . Übrigens: Die Unterbringung während des Aufenthaltes erfolgt bei argentinischen Familien oder Einzelpersonen.

      Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme sind:
      • Basiskenntnisse im Spanischen
      • Mindestens 18 Jahre alt
      • Offenheit und Flexibilität
      • Bereitschaft, sich auf Mentalität des Landes einzulassen

      Neben Argentinien bieten wir auch China, Indien, Nepal, Südafrika und Tansania im Bereich unserer Individuellen Freiwilligenprogramme an. Schau einfach auf unserer Homepage vorbei: opendoorinternational.de/freiw…reiwilligenprogramme.html

      Bei Fragen steht Dir unsere Programmkoordinatorin Bea Wallenfang gerne zur Verfügung (Bea@opendoorinternational.de, 0221-6060855-18).

      :) Wir freuen uns auf Dich – hasta luego! :)
      Dein ODI-Team

      Open Door International e.V.
      Bea Wallenfang (Programmkoordinatorin Argentinien)
      Thürmchenswall 69
      D-50668 Köln
      Telefon: +49 (0)221-6060855-18
      Fax: +49 (0)221-6060855-19

      E-Mail: bea@opendoorinternational.de
      Web: http://www.opendoorinternational.de/
      Facebook: www.facebook.com/opendoorinternational