Facebook Twitter Google Youtube

Nach Südafrika mit weltwärts und ODI!

      Nach Südafrika mit weltwärts und ODI!

      Derzeit suchen wir noch nach engagierten Freiwilligen für eines unserer Projekte in Südafrika. In Kapstadt könnt Ihr Euch für Klimaschutz und Schaffung neuer Arbeitsplätze einsetzen.
      Bewerbt Euch bei ODI für die spannende Einsatzstelle und erlebt einen einmaligen Aufenthalt mit dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst weltwärts in der Regenbogennation.

      Der Freiwilligendienst weltwärts ist ein vom Bundeministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördertes Programm,
      das jungen Menschen, die zum Zeitpunkt der Ausreise zwischen 18 und 28 Jahre alt sind, ermöglicht einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in einem gemeinnützigen Projekt zu absolvieren.
      Dieser dauert in der Regel zwischen 10 und 12 Monaten und wird zu 75% durch die Fördergelder des BMZ finanziert.

      Mehr Informationen über die Einsatzstelle und den Freiwilligendienst weltwärts finden Ihr auf unserer Website:
      www.opendoorinternational.de/freiwilligenarbeit/weltwaerts-der-entwicklungspolitische-freiwilligendienst.html

      Wir freuen uns, Euch auf die große Reise nach Südafrika zu schicken! Ein Auslandsaufenthalt in Südafrika bedeutet nicht nur eine wertvolle berufliche Weiterbildung und Verbesserung der Sprachkenntnisse, sondern auch die Stärkung von Soft Skills sowie der interkulturellen Kompetenz.

      Deine Ansprechpartnerin Mila Zarkh steht Dir und Deinen Eltern für ein persönliches Informations- und Beratungsgespräch zur Verfügung.

      Dein ODI-Team


      Open Door International e.V.
      Mila Zarkh
      Thürmchenswall 69
      D-50668 Köln

      Telefon: +49 (0)221-6060855 15
      Fax: +49 (0)221-6060855 19
      E-Mail: mila@opendoorinternational.de

      Web: www.opendoorinternational.de
      Facebook: www.facebook.com/opendoorinternational