Facebook Twitter Google Youtube

Planung meiner Sprachreise nach Australien - Welche Sprachschule an welchem Ort?

      Planung meiner Sprachreise nach Australien - Welche Sprachschule an welchem Ort?

      Hallo,

      ich plane gerade eine längere Sprachreise nach Australien und möchte um die Osterzeit herum, also ab Mitte April 2017, endlich die langersehnste Reise beginnen. Ich habe die Möglichkeit, eine Auszeit von einem halben Jahr zu nehmen und möchte diese Gelegenheit unbedingt nutzen, da man ja nie weiß, ob und wann sich so eine Option nocheinmal bietet. Lieber wäre mir gewesen, wenn ich die Auszeit ein halbes Jahr später hätte nehmen können, da ich dann den europäischen Winter mit dem australischen Sommer hätte eintauschen können - Allerdings liegen die Karten nunmal so wie sie liegen.

      Ich habe mir sehr viele Gedanken gemacht und hin- und herüberlegt, ob es die USA, Kanada, England, Australien oder Neuseeland werden soll. Da mich jedoch Australien am meisten wegen der Tierwelt und auch der Landschft faszieniert, habe ich meinen endgültigen Entschluss ohne große Proble treffen können. Über die Themen Visum, Klima und Sprachreise Australien habe ich mich auch schon gut informiert.

      Die große Frage, die sich mir jedoch noch stellt, ist, dass ich mir bei der Wahl des Ortes nicht sicher bin. Am besten halte ich mich ja zwischen April und September in den Tropen im Norden auf, da es im Süden etwas kühl sein wird. Da bleiben somit Darwin, Cairns, Port Douglas und die Airlie Bech bei den Whitsunday Islands übrig. Ich würde gerne 12 Wochen (ca. 3 Monate) an einer oder je 6 Wochen an 2 Sprachschulen verbingen und dann noch 3 Monate reisen. Ich habe mir nun gedacht, dass ich in Darwin starte und von dort ein paar Ausflüge zum Kakadu National Park, dem Litchfield National Park und zum Ayers Rock mache. Nach Darwin könnte ich einen Flug nach Cairns buchen und entweder dort die zweite Sprachschule besuchen oder aber meine Reise beginnen und mich vom Norden in Queensland hinunter nach Brisbane arbeiten. Ich würde zudem gerne wissen, ob ihr mir bestimmte Sprachschulen in Darwin und Cairns empfehlen könnt? Drüber hinaus käme ich sogar im Frühling in Brisbane an und könnte noch einen Ausflug nach Sydney machen, wenn das Wetter dort auch etwas besser ist. Also wäre es auch möglich, vielleicht statt einer Sprachschule in Cairns, eine in Brisbane oder in Sydney zu besuchen - was denkt ihr? Meine Favoriten sind jedoch Darwin und Cairns, da ich den Weiterbildungspart meiner Reise dann direkt nach der ersten Hälfte hinter mir hätte. Andererseits könnte ich dann am Ende der Reis einen Kurs für Fortgeschrittene besuchen.

      Was haltet ihr denn allgemein von meinem Plan? Macht es alles so Sinn oder habe ich ein paar wichtige Aspekte vergessen?

      Ich würde mich wirklich sehr über euer Feedback freuen! Schonmal vielen lieben Dank an alle, die sich die Mühe machen und mir helfen!

      Beste Grüße
      lischen
      :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „1lischen1“ ()