Montag, 24. Juli 2017
weltweiser: Beratung - Messen - Völkerständigung - Schüleraustausch und andere Auslandsaufenthalte

Du befindest dich hier: weltweiser.de » Auslandsaufenthalte » Homestay

Homestay

Die Bezeichnung „Homestay“ steht für „Familienaufenthalt“ oder anders ausgedrückt für „Aufenthalt bei einer Gastfamilie“. Jugendliche erhalten die Gelegenheit, für ein paar Wochen das Leben und den Alltag einer Familie kennen zu lernen, wobei es sich bei der Gastfamilie nicht um eine klassische Konstellation von Vater, Mutter und Kindern handeln muss.

Die Programme variieren je nach Land und Anbieter. Der klassische Homestay beschränkt sich auf den reinen Gastfamilienaufenthalt. Die Jugendlichen nehmen an den Familienaktivitäten teil, müssen sich zugleich aber darüber bewusst sein, dass die Familien ihrem Alltag nachgehen und somit nicht den ganzen Tag für sie da sind. So kann es passieren, dass das Highlight des Tages ein Einkauf im Supermarkt oder das gemeinsame Abendessen ist und man sich tagsüber mit einem Jugendmagazin auf die Couch legt oder den Gasthund spazieren führt. Als Familienmitglied auf Zeit wird von den Jugendlichen erwartet, dass sie sich auch eigenständig beschäftigen können, sich an Familienregeln halten und gegebenenfalls kleinere Arbeiten im Haushalt übernehmen.

 

Die Programme sind vor allem bei Mittelstufen- und angehenden Oberstufenschülern beliebt, die sich entweder bereits gegen die Teilnahme an einem Schüleraustausch entschieden haben oder die austesten möchten, ob unter Umständen ein mehrmonatiger Aufenthalt in einer Gastfamilie für sie infrage kommt. Die Kurzaufenthalte dauern zwischen zwei und vier Wochen, es werden jedoch vereinzelt kürzere oder längere Familienaufenthalte angeboten.

Die Mehrzahl der Programme richtet sich an 14- bis 18-Jährige. Manche Programme stehen bereits 12- oder 13-jährigen Schülern offen. Typische Zielländer sind die USA, Großbritannien sowie Frankreich. Homestay-Aufenthalte in anderen Ländern Europas bzw. weltweit werden von deutschen Veranstaltern derzeit eher selten angeboten, sind aber ebenfalls realisierbar.

 

Gerne bieten wir dir eine ausführliche Beratung zu Homestay an.

 


Messen Schüleraustausch
JUBi Berlin Mitte JUBi Erfurt JUBi Osnabrück JUBi Dortmund JUBi Essen JUBi Karlsruhe JUBi Frankfurt JUBi München JUBi Freiburg JUBi Stuttgart JUBi Mannheim JUBi Erlangen JUBi Bamberg JUBi Mainz JUBi Kassel JUBi Dresden JUBi Berlin JUBi Bonn JUBi Köln JUBi Düsseldorf JUBi Mönchengladbach JUBi Bochum JUBi Münster JUBi Bielefeld JUBi Hannover JUBi Bremen JUBi Hamburg JUBi Lübeck JUBi Kiel
JuBi - JugendBildungsmesse
Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Ratgeber
1. Das Handbuch Fernweh ist der umfangreichste Ratgeber zum Schüleraustausch. Es bietet neben vielen Insider-Tipps, Infos und Links auch Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 18 Gastländer

2. Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligen-dienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work and Travel

 

3. Handbuch Schulwelten. Der Ratgeber für Privatschulaufent-
halte weltweit. Mit übersichtlichen Service-Tabellen zu Privatschul-programmen in den Gastländern Großbritannien, Irland, USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

High School Community
Mit über 180.000 Beiträgen ist die High School Community eine der größten deutschen Plattformen zum Thema Schüleraustausch.
Auslandsforum
Im Auslandsforum findet man allgemeine Informationen, aktuelle Angebote, Programmdetails und wichtige Termine zu Programmen wie Au-Pair, Freiwilligendiensten, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studieren im Ausland und Work and Travel.