Handbuch Weltentdecker

Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Handbuch Weltentdecker

Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Handbuch Weltentdecker

Thomas Terbeck & weltweiser-Team:

Handbuch Weltentdecker – Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligendienste,
Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Jugendbegegnungen & Workcamps,
Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work & Travel,
Jugendreisen, Klassenfahrten, Auslandsaufenthalte für unter 18-jährige Schulabgänger,
Azubis, Studierende und Menschen ab 50.

9. Auflage, weltweiser Verlag 2017
345 Seiten, 14.80 Euro
ISBN: 978-3-935897-35-8

„Einen guten Überblick bietet das gerade erschienene `Handbuch Weltentdecker´“ SCHULZEIT

„Neben Basiswissen zur 1. Orientierung und grundlegenden Hinweisen und Tipps gibt es detaillierte Informationen zu den einzelnen Programmarten wie Au-Pair, Workcamps, Praktika und Sprachreisen sowie zu den Angeboten der verschiedenen Organisationen“ ekz-Informationsdienst

„Ausland leicht gemacht! Ihr wolltet schon immer nach der Schule oder während des Studiums ins Ausland, seid euch aber noch nicht sicher, ob für ein Praktikum, Work & Travel oder doch ein komplettes Studium? Dann ist dieses Handbuch genau das richtige“ UNICUM-ABI

  • Autoren
  • Vorwort
  • Inhalt

Über die Autoren

Annike B. Henrix war Austauschschülerin und Praktikantin in den USA und studierte für zwei Gastsemester in England. Sie ist Expertin in der Auslands- und Bildungsberatung und arbeitete in diesen Bereichen mehrere Jahre als Referentin und Autorin im Team von weltweiser.

Jens Hirschfeld bereiste als Backpacker zahlreiche Länder auf sechs Kontinenten. Seine Ausbildung absolvierte er bei einer großen deutschen Kulturaustauschorganisation. Anschließend brachte er sein Know-how als unabhängiger Bildungsberater und Koordinator bei weltweiser ein.

Susanne Möller-Andres war Erasmus-Studentin in Spanien und betreute mehrere Jahre als Programmreferentin bei einer Kulturaustauschorganisation junge Freiwillige und andere Weltentdecker. Bei weltweiser war sie als Bildungsberaterin auf Auslandsaufenthalte nach der Schulzeit spezialisiert.

Thomas Terbeck lernte lernte bis zu seinem 25. Lebensjahr fast 40 Länder dieser Welt kennen. Er ist Autor des Schüleraustausch-Standardwerks Handbuch Fernweh und Herausgeber der Zeitung Stubenhocker. Als Leiter von weltweiser ist Thomas Initiator der WELTBÜRGER-Stipendien und Veranstalter der bundesweiten Messereihe JuBi – Die JugendBildungsmesse.

Vorwort

„Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an“. Um möglichst viele Jugendliche und junge Erwachsene in die Lage zu versetzen, der klugen Aufforderung des Schriftstellers Kurt Tucholsky zu folgen und sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben, ist dieser Ratgeber ein Wegweiser auf den zahllosen Wegen ins Ausland.

Das Handbuch Weltentdecker ist all denen eine echte Hilfe, die sich einen aktuellen Überblick über die zahllosen Programmangebote und -varianten, Teilnahmevoraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten und Kosten verschaffen wollen. Es richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler, Schulabgänger, Auszubildende, junge Berufstätige und Studierende, die das Fernweh gepackt hat, als auch an alle anderen, die sich vorstellen können, Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Ob eine Sprachreise nach England, ein High School-Jahr in den USA oder China, Freiwilligenarbeit in Südafrika oder Peru, Au-Pair in Spanien, Work & Travel in Australien und Neuseeland, ein Praktikum in Kanada oder auch ein Studium in den Niederlanden – kaum zu glauben, wie viele der rund 200 Staaten unserer Erde als Ziele für einen Weltentdecker infrage kommen und welche Programmvielfalt sich inzwischen bietet.

In Teil 1 des Ratgebers wird der Leser zur ersten Orientierung mit fundiertem Basiswissen und Hintergrundinformationen versorgt. Hier werden zum einen die wichtigsten Fragen thematisiert, die sich vor der Planung eines Auslandsaufenthaltes stellen – von der Entscheidung für ein Zielland bis hin zur Wahl eines geeigneten Anbieters. Zum anderen werden zentrale Themen wie u.a. die persönliche Vorbereitung, Kulturschock und die Zeit nach der Heimkehr behandelt.

Detaillierte Beschreibungen einzelner Programmarten sowie übersichtliche Informationstabellen zu den Angeboten verschiedener Organisationen in Teil 2 ermöglichen eine strukturierte Suche nach persönlichen Programmfavoriten. Hilfreiche Informationen sowie praktische Tipps und Links runden das Handbuch Weltentdecker mit Teil 3 ab. Damit der Traum von der Auslandserfahrung nicht allein von der Größe des Geldbeutels abhängen muss, findet sich in Teil 3 zudem eine umfangreiche Sammlung verschiedener geförderter Programme und Stipendien, die mögliche Perspektiven bieten können.

Wir hoffen, mit unserem Ratgeber durch fundierte Informationen und
Tipps die eine oder andere Verunsicherung in Bezug auf einen möglichen
Auslandsaufenthalt nehmen zu können. Nicht zuletzt möchten
wir dazu motivieren, die Welt entdecken zu wollen – aus persönlicher
Erfahrung sind wir davon überzeugt, dass es sich lohnt!

Viel Spaß auf der Entdeckungsreise wünscht
das Autoren-Team

Inhaltsverzeichnis

Teil 1: Ratgeber

Vorwort
Erste Schritte
Wohin denn bloß?
Das liebe Geld
Habe die Ehre, liebe Sprachbarriere!
Länge des Aufenthalts
Einsam oder gemeinsam?
Unterkunftsarten
Mit oder ohne Veranstalter?
Vom Suchen und Finden
Du und dein Aufenthalt
Persönliche Vorbereitung
Andere Länder, andere Sitten
Kulturschock
Heimweh
Faszination Ausland
Home, sweet Home
Was bringt ein Auslandsaufenthalt?

 

Teil 2: Service

Service-Tabellen
Selbstdarstellung
Zielländer – Programmbeispiele – Leistungen – Kosten
Bewerbungsablauf und Kriterien für die Annahme des Bewerbers
Vorbereitung – Betreuung – Nachbereitung
Wichtige Hinweise – Besondere Leistungen – Qualitätssicherung
Kurz und Bündig
Abkürzungen
Au-Pair
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Freiwilligendienste
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Gastfamilie werden
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Homestay
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Jobs & Arbeitspraxis
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Jugendbegegnungen und Workcamps
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Praktika
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Schüleraustausch
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Sprachreisen
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Studium
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Work & Travel
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Nach der Schule ins Ausland – unter 18
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Auslandsaufenthalte für Azubis
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Auslandsaufenthalte für Menschen ab 50
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen

 

Teil 3: Info

Finanzierung und geförderte Programme
Unabhängige Beratungsstellen
Fach- und Interessensverbände
Messen
Literatur über Deutschland
Literatur über Auslandsaufenthalte
Links
Visum
EURO, Dollar & Co.
Gut versichert
Gesundheit
Diplomatische Vertretungen

Jetzt bestellen!

Hiermit bestelle ich verbindlich:







Der Versand erfolgt werktags innerhalb von 24 Stunden, so dass die Lieferung in der Regel ein bis zwei Werktage, maximal fünf Werktage nach der Bestellung zugestellt wird.

Der Lieferung liegt eine Rechnung bei. Porto und Verpackung sind frei.

Ich erkenne das Widerrufsrecht an.

Widerrufsrecht

Die erhaltene Ware kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt durch Rücksendung zurückgeben und die Bestellung damit widerrufen werden.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Der Widerruf bzw. die Rücksendung ist zu richten an:
weltweiser Verlag – Thomas Terbeck
Schloss Cappenberg – 59379 Selm-Cappenberg

weltweiser · Handbuch Weltentdecker

Thomas Terbeck & weltweiser-Team:

Handbuch Weltentdecker
Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte

Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligendienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Jugendbegegnungen & Workcamps, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work & Travel, Jugendreisen, Klassenfahrten, Auslandsaufenthalte für unter 18-jährige Schulabgänger, Azubis, Studierende und Menschen ab 50.

9. Auflage, weltweiser Verlag 2017
345 Seiten, 14.80 Euro
ISBN: 978-3-935897-35-8

„Einen guten Überblick bietet das gerade erschienene `Handbuch Weltentdecker´“ SCHULZEIT

„Ausland leicht gemacht! Ihr wolltet schon immer nach der Schule oder während des Studiums ins Ausland, seid euch aber noch nicht sicher, ob für ein Praktikum, Work & Travel oder doch ein komplettes Studium? Dann ist dieses Handbuch genau das richtige“ UNICUM-ABI

  • Inhalt
  • Autoren
  • Vorwort

Inhaltsverzeichnis

Teil 1: Ratgeber

Vorwort
Erste Schritte
Wohin denn bloß?
Das liebe Geld
Habe die Ehre, liebe Sprachbarriere!
Länge des Aufenthalts
Einsam oder gemeinsam?
Unterkunftsarten
Mit oder ohne Veranstalter?
Vom Suchen und Finden
Du und dein Aufenthalt
Persönliche Vorbereitung
Andere Länder, andere Sitten
Kulturschock
Heimweh
Faszination Ausland
Home, sweet Home
Was bringt ein Auslandsaufenthalt?

 

Teil 2: Service

Service-Tabellen
Selbstdarstellung
Zielländer – Programmbeispiele – Leistungen – Kosten
Bewerbungsablauf und Kriterien für die Annahme des Bewerbers
Vorbereitung – Betreuung – Nachbereitung
Wichtige Hinweise – Besondere Leistungen – Qualitätssicherung
Kurz und Bündig
Abkürzungen
Au-Pair
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Freiwilligendienste
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Gastfamilie werden
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Homestay
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Jobs & Arbeitspraxis
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Jugendbegegnungen und Workcamps
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Praktika
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Schüleraustausch
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Sprachreisen
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Studium
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Work & Travel
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Nach der Schule ins Ausland – unter 18
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Auslandsaufenthalte für Azubis
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen
Auslandsaufenthalte für Menschen ab 50
Programmbeschreibungen
Service-Tabellen

 

Teil 3: Info

Finanzierung und geförderte Programme
Unabhängige Beratungsstellen
Fach- und Interessensverbände
Messen
Literatur über Deutschland
Literatur über Auslandsaufenthalte
Links
Visum
EURO, Dollar & Co.
Gut versichert
Gesundheit
Diplomatische Vertretungen

Über die Autoren

Annike B. Henrix war Austauschschülerin und Praktikantin in den USA und studierte für zwei Gastsemester in England. Sie ist Expertin in der Auslands- und Bildungsberatung und arbeitete in diesen Bereichen mehrere Jahre als Referentin und Autorin im Team von weltweiser.

Jens Hirschfeld bereiste als Backpacker zahlreiche Länder auf sechs Kontinenten. Seine Ausbildung absolvierte er bei einer großen deutschen Kulturaustauschorganisation. Anschließend brachte er sein Know-how als unabhängiger Bildungsberater und Koordinator bei weltweiser ein.

Susanne Möller-Andres war Erasmus-Studentin in Spanien und betreute mehrere Jahre als Programmreferentin bei einer Kulturaustauschorganisation junge Freiwillige und andere Weltentdecker. Bei weltweiser war sie als Bildungsberaterin auf Auslandsaufenthalte nach der Schulzeit spezialisiert.

Thomas Terbeck lernte lernte bis zu seinem 25. Lebensjahr fast 40 Länder dieser Welt kennen. Er ist Autor des Schüleraustausch-Standardwerks Handbuch Fernweh und Herausgeber der Zeitung Stubenhocker. Als Leiter von weltweiser ist Thomas Initiator der WELTBÜRGER-Stipendien und Veranstalter der bundesweiten Messereihe JuBi – Die JugendBildungsmesse.

Vorwort

„Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an“. Um möglichst viele Jugendliche und junge Erwachsene in die Lage zu versetzen, der klugen Aufforderung des Schriftstellers Kurt Tucholsky zu folgen und sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben, ist dieser Ratgeber ein Wegweiser auf den zahllosen Wegen ins Ausland.

Das Handbuch Weltentdecker ist all denen eine echte Hilfe, die sich einen aktuellen Überblick über die zahllosen Programmangebote und -varianten, Teilnahmevoraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten und Kosten verschaffen wollen. Es richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler, Schulabgänger, Auszubildende, junge Berufstätige und Studierende, die das Fernweh gepackt hat, als auch an alle anderen, die sich vorstellen können, Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Ob eine Sprachreise nach England, ein High School-Jahr in den USA oder China, Freiwilligenarbeit in Südafrika oder Peru, Au-Pair in Spanien, Work & Travel in Australien und Neuseeland, ein Praktikum in Kanada oder auch ein Studium in den Niederlanden – kaum zu glauben, wie viele der rund 200 Staaten unserer Erde als Ziele für einen Weltentdecker infrage kommen und welche Programmvielfalt sich inzwischen bietet.

In Teil 1 des Ratgebers wird der Leser zur ersten Orientierung mit fundiertem Basiswissen und Hintergrundinformationen versorgt. Hier werden zum einen die wichtigsten Fragen thematisiert, die sich vor der Planung eines Auslandsaufenthaltes stellen – von der Entscheidung für ein Zielland bis hin zur Wahl eines geeigneten Anbieters. Zum anderen werden zentrale Themen wie u.a. die persönliche Vorbereitung, Kulturschock und die Zeit nach der Heimkehr behandelt.

Detaillierte Beschreibungen einzelner Programmarten sowie übersichtliche Informationstabellen zu den Angeboten verschiedener Organisationen in Teil 2 ermöglichen eine strukturierte Suche nach persönlichen Programmfavoriten. Hilfreiche Informationen sowie praktische Tipps und Links runden das Handbuch Weltentdecker mit Teil 3 ab. Damit der Traum von der Auslandserfahrung nicht allein von der Größe des Geldbeutels abhängen muss, findet sich in Teil 3 zudem eine umfangreiche Sammlung verschiedener geförderter Programme und Stipendien, die mögliche Perspektiven bieten können.

Wir hoffen, mit unserem Ratgeber durch fundierte Informationen und
Tipps die eine oder andere Verunsicherung in Bezug auf einen möglichen
Auslandsaufenthalt nehmen zu können. Nicht zuletzt möchten
wir dazu motivieren, die Welt entdecken zu wollen – aus persönlicher
Erfahrung sind wir davon überzeugt, dass es sich lohnt!

Viel Spaß auf der Entdeckungsreise wünscht
das Autoren-Team

Kennst du schon unser JuBi-Video?

Ob Auslandsjahr, Schüleraustausch, Sprachkurse, Jugendreisen, Feriencamps, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Gap Year Programme, Praktika oder Studium im Ausland:

Auf der JuBi werden Träume zu Plänen – Make It Happen!

Du willst mehr erfahren?

Internationale Bildungsexperten, ehemalige Programmteilnehmer und wir beraten dich gerne!

Auf der JugendBildungsmesse werden Träume zu Plänen

X
X
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0NnSmlDSk9IZnU0P3JlbD0wJmNvbnRyb2xzPTAmc2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
KENNST DU SCHON UNSER JUBI-VIDEO?