Freitag, 24. März 2017
weltweiser: Beratung - Messen - Völkerständigung - Schüleraustausch und andere Auslandsaufenthalte

Sie befinden sich hier: weltweiser.de » Pressemitteilungen von weltweiser

 

03. September 2014

Blick über den Tellerrand –
Stipendien für junge Fernwehreisende

Aktuelle WELTBÜRGER-Stipendien für das Programmjahr 2015/16


Bonn, 03. September 2014. Ein Land nicht nur als Tourist zu bereisen, sondern in eine fremde Kultur einzutauchen, internationale Freundschaften zu knüpfen und sich einzubringen, ist der Wunsch vieler Jugendlicher und junger Erwachsener. Grundsätzlich steht ihnen die ganze Welt offen – sofern sie das nötige „Kleingeld“ mitbringen, da je nach Programmart Kosten in Höhe von  mehreren Tausend Euro anfallen können. Um dennoch möglichst vielen jungen Fernwehreisenden ihren Traum vom Ausland zu ermöglichen, schreiben deutsche Austauschorganisationen, Unternehmen und der unabhängige Bildungsberatungsdienst weltweiser Jahr für Jahr WELTBÜRGER-Stipendien aus. Seit dem Programmjahr 2010/11 wurden WELTBÜRGER-Stipendien im Gesamtwert von über 480.000 Euro ausgeschrieben. Für 2015/16 können sich interessierte Jugendliche bereits auf der Homepage über die aktuellen Stipendien informieren.


Für alle Stipendien gilt: Bewerben lohnt sich! Oftmals werden keine „Noten-Überflieger“ erwartet, sondern vor allem motivierte und kreative junge Menschen, die fremden Ländern und Kulturen gegenüber offen sind und sich in der Rolle eines Weltbürgers sehen: „Ich interessiere mich für Menschen unterschiedlicher Herkunft, möchte zwischen den Kulturen vermitteln und Vorurteile beseitigen“ sagt Stipendiatin Leonie, die für zehn Monate als Schülerin nach Uruguay geht. Sie freut sich darauf, Spanisch zu sprechen und an der lateinamerikanischen Lebensfreude teilhaben zu dürfen. „Einmal den Blick über den Tellerrand wagen, aus dem starren deutschen Schulsystem herauskommen und lernen, mit neue Herausforderungen umzugehen“ wünscht sich Stipendiat Jasper, der ein halbes Jahr bei einer Gastfamilie in Neuseeland verbringt und die High School vor Ort besucht.

 

Alle Informationen zu Förderhöhe, Voraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten sowie die Steckbriefe und Erfahrungsberichte der bisherigen Stipendiaten finden sich auf der Homepage www.weltbuerger-stipendien.de. Neben dem Schüleraustausch werden auch immer mehr WELTBÜRGER-Stipendien für Programme wie Sprachreisen und Work & Travel vergeben.


Weiterführende Links:
www.weltweiser.dewww.schueleraustausch-stipendien.dewww.handbuchweltentdecker.dewww.handbuchfernweh.dewww.stubenhocker-zeitung.de

 


Über uns
weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.


Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Unsere Arbeit besteht darin, die Angebote unterschiedlicher Veranstalter unter die Lupe zu nehmen und für jeden einzelnen Interessenten die individuell besten Programme zu finden. Darüber hinaus veranstalten wir bundesweit die JugendBildungsmesse JuBi, veröffentlichen Ratgeber zu Auslandsaufenthalten, sind Herausgeber der Zeitung Stubenhocker, halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen und betreiben verschiedene Internetforen.

 

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.


Pressekontakt:
weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst
Christine Kossel – Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31 – 53113 Bonn
E-Mail: kossel@weltweiser.de
Telefon: 0228-391 84 785



Auslandsforum
Im Auslandsforum findet man allgemeine Informationen, aktuelle Angebote, Programmdetails und wichtige Termine zu Programmen wie Au-Pair, Freiwilligendiensten, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studieren im Ausland und Work and Travel.
JuBi - JugendBildungsmesse
Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Ratgeber
1. Das Handbuch Fernweh ist der umfangreichste Ratgeber zum Schüleraustausch. Es bietet neben vielen Insider-Tipps, Infos und Links auch Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 18 Gastländer

2. Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligendienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work and Travel
High School Community
Mit fast 180.000 Beiträgen ist die High School Community eine der größten deutschen Plattformen zum Thema Schüleraustausch.