kulturweit Freiwilligendienst – Bewerbungsphase startet

Am 1. März ist die Bewerbungsphase für die internationalen Freiwilligendienste von kulturweit gestartet. kulturweit ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission und wird in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt durchgeführt.

Bis zum 2. Mai 2017 können sich junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren bewerben, um sich weltweit in Bildungs- und Kultureinrichtungen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres zu engagieren. Dieses wird am 1. März 2018 starten. Voraussetzungen sind ein Wohnsitz in Deutschland und ein Schulabschluss oder eine beendete Ausbildung.

Während des FSJ werden die Teilnehmer finanziell unterstützt und pädagogisch begleitet. Zudem erhalten sie Reisekostenzuschüsse und Versicherungsschutz

Rathaus auf dem Römer in Frankfurt
06. März
Frankfurt
NEU: ONLINE AM 09.03.
17 bis 19 Uhr
Ein Laptop mit dem Logo der JugendBildungsmesse auf dem Bildschirm
09. März
Online
Wherever you are
17 bis 19 Uhr
Hauptgebäude Universität Bonn
13. März
Bonn
Konrad-Adenauer-Gymnasium
10 bis 16 Uhr
Quadriga auf dem Brandenburger Tor
13. März
Berlin
John-Lennon-Gymnasium
10 bis 16 Uhr
Scroll to Top