Mein Weg zum „Global Citizen“

IB Diploma an der EF Academy

weltweiser · EF Academy · IB Diploma
  • GESCHRIEBEN VON: MIRIAM LAMMENETT
    EF Academy
  • LAND: USA & U.K.
  • AUFENTHALTSDAUER: 3 JAHRE
  • PROGRAMM: SCHÜLERAUSTAUSCH
  • ERSCHIENEN IN: (NIX FÜR) STUBENHOCKER.
    DIE ZEITUNG FÜR AUSLANDSAUFENTHALTE,
    NR. 5 / 2015, S. 18

„Mein Name ist Marnie, ich bin 19 Jahre alt und habe einen Lebenslauf, der anders ist als der vieler Gleichaltriger, denn ich bin ein „global citizen“. Um mich selbst herauszufordern und meine Zukunftschancen zu verbessern, habe ich mich vor knapp drei Jahren dazu entschlossen, ins Ausland zu gehen, um statt des deutschen Abiturs das weltweit anerkannte International Baccalaureate (IB) Diploma zu erwerben. Als international aufgestelltes Internat war die EF Academy die perfekte Wahl für mein Abenteuer „abroad“, an dem ich euch im Folgenden gerne teilhaben lassen möchte.

During my two years of IB studies at the EF Academy Oxford, I did not only learn to be at home anywhere in the world. I was lead to think outside the box, question what I had previously assumed to be true and be „the devil’s advocate“. Even if it meant to think differently from the majority of people out there, especially my friends back home, I enjoyed seeing the greater picture. As time went on, I learned that taking the step and leaving home at the age of sixteen had already distinguished me from anyone I knew at home. It was the same for all the friends I’ve made in Oxford, who had, like me, come a long way, to challenge themselves and grow with the tasks they faced. We were all part of a journey and still are, since the ball you get rolling once never quite stops. No matter how far you travel or what adventures you experience once you graduate.

Kölner Dom und Rheinpromenade
22. August
Köln
Königin-Luise-Schule
10 bis 16 Uhr
Speicherstadt Hamburg
22. August
Hamburg
Christianeum
10 bis 16 Uhr
Skyline Frankfurt
29. August
Frankfurt
Wöhlerschule
10 bis 16 Uhr
Brandenburger Tor Berlin
29. August
Berlin
Kanadische Botschaft
10 bis 16 Uhr

During my time abroad I also realized that it isn’t all butterflies and cupcakes once you’ve left home and find yourself ‚on your own‘, in a country you might have never been to before. Despite the knowledge of how important an international experience is these days, the ground underneath your feet may start to shake. That’s why your „new family abroad“ becomes very important. It’s priceless to have had the support of the staff at EF in both Oxford and Germany who showed me that I wasn’t on my own, made me feel at home and even more importantly feel at ease with my decision to be extraordinary. I am well aware of the effort they put into creating a memorable experience for everyone. One the students can benefit from for a lifetime by learning to be a risk taker, a problem solver and, first and foremost, a global citizen of the world.

Während ich große Augen anderer bei der Begutachtung meines Lebenslaufes mittlerweile unter Schulterzucken hinnehme, kann ich alle nur ermutigen, meinem Beispiel zu folgen: Wagt den Schritt, seid anders! Da EF für Schüler und Absolventen der EF Academy Praktika in den EF Büros weltweit anbietet, habe ich mich nun für ein solches beworben, um anderen einen Teil der Erfahrung weiterzugeben, die ich machen durfte.“

Die EF Academy mit Schulstandorten in New York (USA), Oxford und Torbay (UK) bietet Schülern ab 14 Jahren (Klassen 9 bis 12) die Möglichkeit, einen international anerkannten Schulabschluss im Ausland zu erlangen: IGSCE, IB Diploma, A-Levels oder das American Highschool Diploma. Die Schüler der EF Academy kommen aus mehr als 75 Ländern und leben in einer Gastfamilie oder im Internat. Durch erstklassige Lehrer, ein international ausgerichtetes Bildungsangebot sowie die Teilnahme an Reisen, Projekten und Praktika werden sie optimal auf die globale Welt von morgen vorbereitet.

Miriam Lammenett
EF Academy

0211-68857350
privatschulen.de@ef.com

www.ef.de/academy/
www.facebook.com/efAcademyGermany

Lust auf mehr Erfahrungsberichte?

Dann klick auf den Schüleraustausch-Koala!

Koala Bär
Scroll to Top