ASSIST


Angebote

High School

Du bist ein engagierter und fleißiger Schüler mit einem guten bis sehr guten Notendurchschnitt? ASSIST vermittelt Stipendien an junge Talente wie dich, damit sie ein volles Schuljahr (10 Monate) in den USA verbringen können!


Begabtenförderung durch Vermittlung von Stipendien: ASSIST vermittelt ausschließlich Stipendien für einen einjährigen Aufenthalt an einer amerikanischen Privatschule, und zwar in der 10. oder 11. Klasse oder als Senior (nach dem Abitur). ASSIST ist eine amerikanische Non-Profit- Organisation, und hat in den über 50 Jahren ihrer Existenz bereits über 3.000 talentierte Schülerinnen und Schüler aus Deutschland vermittelt. Erfolgreiche Kandidaten zeichnen sich neben guter bis sehr guter akademischer Leistung durch breit angelegte Interessen in sportlicher, kultureller und/oder künstlerischer Beziehung aus, sind kontaktfreudig und bereit, ein herausforderndes Jahr in den USA in einer intensiven Lernatmosphäre zu verbringen. Pro Jahr werden im Moment ca. 10 Vollstipendien und ca. 70 Teilstipendien vergeben.

ASSIST – Deutsche Vertretung

Rodenwald 2
40883 Ratingen

Tel: 02102 – 389 693 8
Web: www.assistscholars.de
E-Mail: simone.oliver@assistscholars.org


Auszeichnungen & Mitgliedschaften


Triff ASSIST auf den JuBi-Messen!

Kölner Dom und Rheinpromenade
Köln
22. August
Königin-Luise-Schule
Speicherstadt Hamburg
Hamburg
22. August
Christianeum
Skyline Frankfurt
Frankfurt
29. August
Wöhlerschule
Brandenburger Tor Berlin
Berlin
29. August
Willy-Brandt-Haus

Bewertungen von ASSIST

Du möchtest deine Erfahrungen teilen und eine Bewertung schreiben?

Ziehst du die Regler in allen drei Kategorien auf 10, zeigst du deine höchstmögliche Zufriedenheit. Bewertungen unter 5 signalisieren Unzufriedenheit. Bitte bewerte alle Kategorien, damit deine Bewertung korrekt in das Gesamtergebnis einfließt.

Je ausführlicher dein Kommentar zu deiner Punktevergabe ist, umso hilfreicher ist deine Bewertung für andere.

Bewertung schreiben
9.7

23 Kommentare zu „ASSIST“

  1. Carla Stegmayer

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9

    Ich war 2018/19 mit ASSIST an der St. Catherine`s School in Richmond, VA. Ich habe in dem Jahr so viel erlebt und so viele neue Menschen kennengelernt, die Erfahrung ist einfach unbeschreiblich. Meine Gastfamilie hat perfekt zu mir gepasst und ich fühle mich dort wie zu Hause. Die Schulgemeinschaft dort war einfach unglaublich und man hat sich von Anfang an willkommen gefühlt. Da alle Partnerschulen von ASSIST sehr gute Schulen sind, war der Unterricht dort anspruchsvoll und ich habe viel dazugelernt. Deswegen ist anzumerken, dass ASSIST nicht zu empfehlen ist, wenn man nur entspannt ein Jahr Pause von seiner Schulzeit in Deutschland möchte. Man sollte sich sowohl schulisch als auch außerschulisch aktiv einbringen, um das Beste aus dieser Zeit zu machen. In dem Jahr habe ich so viel über mich selbst gelernt und ich habe so viele Anreize für die Zukunft bekommen. Lasst euch diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen!

  2. Amelie Goedeke

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    8.5

    An euch, die ihr überlegt im nächsten oder übernächsten Jahr im Ausland ein neues Kapitel eures Lebens zu schreiben – Assist ist eine einzigartige Wahl. Do it! Ich war selber mit dem Assist Jahrgang 17/18 in den Staaten und bin jeden Tag aufs Neue überrascht und dankbar, welche positiven Auswirkungen dieses Jahr auf mein jetziges Leben hat. Nicht nur die Gemeinschaft in deiner potenziellen Schule in den USA, in die du eintauchen darfst, sondern auch die gesamte Assist Community mit einem riesigen Alumni Netzwerk und vielen interessanten und tollen Menschen, begleiten dich nicht nur in deinem Auslandsjahr, sondern auch noch lange nach deiner Rückkehr auf heimatlichem Boden.

  3. Manuela Hennig

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    ASSIST ermöglicht seinen ausgewählten Bewerbern eine einzigartige individuelle und exklusive Lebens- und Lernumgebung an einer exzellenten unabhängigen Privatschule in den USA. Der 10-monatige Auslandsaufenthalt meiner Tochter im ASSIST-Jubiläumsjahr 2018/2019 ist und bleibt ein erfolgreicher “Game Changer”! Herzlichen Dank an ASSIST Deutschland und USA für die einmalige Betreuung und Begleitung. Alle Beteiligten der exzellenten Partnerschule sowie der herausragenden Organisation ASSIST mit seiner 50-jährigen Erfahrung bleiben uns nachhaltig und positiv in Erinnerung.

  4. Alessa Mümch

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Assist changed my life.
    Es wird nicht nur eine großartige Möglichkeit geboten über 10 Monate in ein anderes Land und damit in eine andere Kultur einzutauchen. Es entwickelt sich in ein neues Zuhause, mit einer zweiten Familie, Freunden fürs Leben und Erfahrungen, die einen in jeder Hinsicht prägen.

  5. Stefan Kiedrowicz

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    8.5

    Preis & Leistung

    9

    Mein Assist Jahr 2018/2019 hat mich sehr verändert, die Welt ist plötzlich sehr viel kleiner geworden und dennoch hatte ich das Gefühl das sie dennoch so viel größer ist als ich erwartet habe. Wie sie vielleicht merken ist es schwer für mich meine Erfahrung in Worte zu fassen, nur ei wort kann diese Aufgabe übernehmen; unbeschreiblich. ASSIST hat mich Exzellenz auf dieses Abenteuer eingestimmt und vorbereitet, falls man während des Jahr irgendwelche Probleme hatte konnte man sich an ASSIST wenden und auch zum Schluss hat man mit ASSIST eine gute Heimreise gestaltet. Eine Erfahrung die ich nur jedem von Herzen empfehlen kann!

  6. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    8

    Durch ASSIST hatte ich die Möglichkeit, ein wundervolles Jahr an einer tollen Schule in den USA zu erleben. Die Organisation hat nicht nur die perfekte Schule für mich herausgesucht, sondern vor, während, und nach dem Auslandsaufenthalt für eine gute Betreuung gesorgt. Außerdem habe ich durch ASSIST einige meiner besten Freunde kennengelernt 🙂

  7. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich habe im Schuljahr 2015/16 10 Monate an der Ethel Walker School verbringen dürfen und bin Assist bis heute unglaublich dankbar dafür. Es war das beste Jahr meines Lebens während meiner Schulzeit und ich würde es gegen nichts eintauschen wollen. Ich habe so viel über Kulturen, Freundschaft, und hauptsächlich mich selbst gelernt. Ich habe noch nie so ein Gefühl der Gemeinschaft erlebt wie dort. Am Ende wollte ich gar nicht mehr zurück und wäre am liebsten für immer da geblieben. Es sind wirklich besondere Schulen die Assist als Partnerschaften hat und ich wäre von selber nie auf die Schule gekommen die Assist für mich ausgesucht hatte. Assist selbst betreut die Stipendiaten während der gesamten Zeit und man hat nie das Gefühl alleine zu sein. Außerdem ist die Assist-Community selbst auch stark und man lernt immer wieder neue Leute auf Alumni-Treffen kennen.

  8. Bewerbung & Vorbereitung

    9

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich war im Jahr 2017/18 mit Assist in den USA. Ohne Zweifel war es das beste Jahr meines Lebens und ich lege jedem ans Herzen, es doch auch zu probieren. Man wächst über sich hinaus, trifft zahlreiche neue Leute aus der ganzen Welt, findet Freunde fürs Leben und erlebt Schule einmal ganz anders. Fast täglich denke ich zurück an die wundervolle Zeit im Staate Pennsylvania und schweife in der Vergangenheit. Ich bin sowohl meinen Eltern als auch Assist unglaublich dankbar, dass sie mir diese Chance und diese Erfahrung ermöglicht haben. Also wenn ihr die Chance habt ein Jahr im Ausland zu verbringen, dann NUTZT sie!

  9. Anna Werthmann

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Mein Sohn hat 10 Monate im Jahr 2018/19 in den USA mit ASSIST verbracht. Wir lassen die Zeit so gerne und oft Revue passieren, denn es lohnt sich in die Tiefe der gesammelten Erfahrungen immer wieder einzusteigen – so wertvoll sind sie. ASSIST hat wirklich großes geleistet. Die Gefühlsachterbahn des letzten Jahres, angefangen von den Bewerbungsprozess über die Ausreise und Aufenthalt bis hin zur Rückkehr, ist für alle nicht nur ein sehr anspruchsvolles, intensives aber vor allem nachhaltiges Ereignis und Erfahrung. In all diesen Momenten sind wir als Familien hervorragend von ASSIST begleitet, unterstützt und ermutigt worden und zwar in allen Situationen, die man als Eltern und Kinder in dieser Zeit durchläuft. Ich hätte es nicht gedacht, dass es so viele unterschiedliche Phasen sein werden. In der heutigen Zeit ist, es mit Sicherheit nicht einfach dem gerecht zu werden, die Organisation reibungslos zu gestalten, die behütende Hand zu sein und gleichzeitig Motivation zu spenden an beide Generationen – die Jugendlichen und die Eltern- gleichzeitig. Das ist ASSIST gelungen. Wir fühlen uns bei ASSIST sehr gut aufgehoben- in emotionaler, organisatorischer wie akademischer Hinsicht. ASSIST hat uns ermöglich einen Schatz fürs Leben zu finden, den wir lebenslang wahren möchten. Es ist schön, zu wissen, in ASSIST einen verlässlichen Partner gefunden zu haben aber auch vor allem ein Teil eines Ganzen, einer Familie, zu werden. Wir freuen uns darauf, diese Erlebnisse weiter zu tragen und es vielen anderen Familien und ihren Kinder zu ermöglichen, dasselbe zu erfahren.

  10. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    2014/15 war ich mit ASSIST in den USA – ein erlebnisreiches und unvergessliches Schuljahr! Mithilfe dieser Organisation landest Du definitiv an einer hoch renommierten privaten High School, die dein Leben verändert.

  11. Johanna Lara Dechend

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich selbst war mit 2016/2017 mit Assist in Amerika und das Jahr hat mein Leben komplett verändert. Ich würde es jedem sofort empfehlen, insbesondere wen ihr Lust darauf habt, eine neue Lebensweise und neue Menschen kennenzulernen, eine neue Sprache zu meistern und dabei aber auch akademisch gefordert werden wollt. Als Austauschschüler an einer Privatschule arbeitet man schon härter als normalerweise, aber es hat sich in jedem Aspekt in meinem Leben gelohnt. Traut euch und gebt die Bewerbung ab, schaut was raus kommtund seid offen für die Welt. Ich habe jetzt jeweils ein Jahr in Amerika und eines in Ecuador verbracht und kann euch nur sagen, traut euch in die Welt zu gehen, denn die Zeit ist jetzt und nicht später. Nehmt diese Angebote wahr, denn nicht jeder bekommt sie.

    Assist wird euch unglaublich gut in diesem Jahr begleiten und euhc jederzeit zur Seite stehen, ich garantiere euch, es wird euer Leben verändern! !

  12. Elena Mährle

    Bewerbung & Vorbereitung

    9.5

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9

    Ich war im Jahr 2017/2018 mit ASSIST in einem Internat in den USA. Ein unvergessliches Erlebnis, was ich für nichts in der Welt umtauschen würde. Auf dieses Jahr wird man schon in Deutschland mit zwei Treffen super vorbereitet (so lernt man auch bereits viele andere Stipendiaten kennen). In den USA ist man dann die erste Woche mit allen Stipendiaten auf einer “Orientationweek”. Dort erhält man allerlei Informationen zu dem amerikanischen Schulleben und Alltag. Danach fängt auch schon das große Abenteuer an. Jede Schule hat einen ASSIST-Betreuer, der den Kindern bei Problemen hilft und jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Alleine ist man so nie. Insgesamt ist die ganze Erfahrung einmalig. Man macht sich Freunde fürs Leben, lernt eine ganz andere Kultur kennen und hat den Spaß seines Lebens. Und die Erfahrung hört nach dem Jahr nicht auf. Bis heute stehe ich in Kontakt zu meinen Freunden und habe sie erst letztes Jahr wieder besucht. Auch die ASSIST Gemeinschaft bleibt bestehen mit ihrer eigenen Alumni-Plattform und vielen Reuniontreffen. Bewerbt euch und lasst euch auf das beste Jahr eures Lebens ein! (Ich muss euch warnen – ihr werdet nicht mehr zurückkommen wollen)

  13. Anja Bünger

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9.5

    Ich war 2018/19 mit ASSIST an der Linden Hall School for Girls in Lititz, Pennsylvania. Dort hatte ich die Möglichkeit, über mich hinauszuwachsen und mich ganz neu zu entdecken. Das Jahr in Linden Hall hat mich gefördert, immer wieder neu gefordert und mich so besser vorbereitet, als es andere Erfahrungen je hätten machen können. Die Freunde, die ich in den USA kennengelernt habe, sind ganz besondere Menschen, mit denen ich immer noch in Kontakt stehe. Meine beste Freundin war sogar schon bei mir in Deutschland zu Besuch und ich freue mich schon sehr darauf, möglichst viele von ihnen wiederzusehen, wenn ich zu Besuch zurück fliege. Ich bereue keine Sekunde und kann ASSIST nur wärmsten weiterempfehlen.

  14. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Nach meinem ASSIST-Jahr wurde mir klar, welche Vorstellungen ich von mir, meiner Umwelt und meiner Zukunft hatte.

  15. Tim Windbrake

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9

    Dank ASSIST war ich als Senior an einer privaten Highschool in den USA. Das Programm fördert insbesondere den Austausch in der 10. Klasse, allerdings gibt es auch jedes Jahr 1-3 Seniors, die nach dem Abitur als Alternative zum typischen Gap-year an eine amerikanische private Highschool gehen. Persönlich hat mir das zweistufige Bewerbungsverfahren und die Vorbereitung auf das Jahr von ASSIST sehr gefallen, da es zurecht kompetitiv und gut strukturiert war. ASSIST bringt in der Vorbereitung zunächst begeisterte Schüler aus ganz Deutschland in Düsseldorf, und dann internationale Schüler in einem 5-tägigen Seminar in Massachusetts zusammen. ASSIST ist die ideale Organisation, die den Traum von dem Auslandsjahr in den USA wahr werden lässt, mit einer tollen Vorbereitung und einer guten Betreuung. Auch als Senior kann ich sagen, dass mein Jahr in den USA mit Abstand das beste Jahr meiner Schulkarriere war.

  16. Juliana Zelder

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Mein Jahr in den Staaten mit ASSIST hat mein Leben verändert. Ich habe die amerikanische Kultur kennenlernen dürfen und meinen Horizont erweitert, meine Englisch-Kenntnisse verbessert und Freundschaften geknüpft, die auch noch heute— Jahre später— halten.
    Was ASSIST jedoch von anderen Organisationen unterscheidet, ist die Exzellenz der Schulen im Programm. Die Mittel der amerikanischen Privatschulen erlauben die Förderung und Vertiefung der individuellen Stärken jedes Stipendiaten und zudem die Möglichkeit, neue Leidenschaften zu entwickeln. Von dem Wissen und den Skills, die ich während meines Aufenthalts in den USA erlernte, profitierte ich nach meiner Rückkehr für den Rest meiner Schulzeit und darüber hinaus.
    Außerdem zeichnet sich ASSIST aus durch eine sehr gute Begleitung vor, während und nach dem Auslandsjahr. Bei mehreren Seminaren zur Vor- und Nachbereitung wird besprochen, was in den Staaten wartet, und nach der Rückkehr werden Erlebnisse geteilt und Erfahrungen an den nächsten Jahrgang weitergegeben. Während des Auslandsjahres gibt es Treffen mit anderen Stipendiaten in der Region zum Austausch untereinander. Über die Dauer des Auslandsjahres hinaus bietet ASSIST über ein großes und aktives Alumni-Netzwerk viele Möglichkeiten und stets Unterstützung, wenn man sie braucht: man bleibt ein Teil der ASSIST-Family.

    1. Lydia Steiner

      Bewerbung & Vorbereitung

      10

      Kommunikation & Betreuung

      10

      Preis & Leistung

      9

      Mit ASSIST habe ich im Schuljahr 2015/2016 das wertvollste Jahr meines Lebens erlebt. Von der Vermittlung der Schulen, über die Betreuung, bis hin zum Rückflug war alles einfach perfekt. Die Schule hat super zu mir gepasst und mir viele Möglichkeiten geboten, von denen ich heute noch im Studium profitiere. Auch nach dem Auslandsjahr gibt es bei ASSIST viele Möglichkeiten aktiv zu bleiben. Das Netzwerk ist stark und engagiert, somit lernt man immer wieder neue Menschen kennen und teilt Erfahrungen. Die „ASSIST-Experience“ geht also nie zu Ende!

  17. Bewerbung & Vorbereitung

    9.5

    Kommunikation & Betreuung

    9

    Preis & Leistung

    8.5

    My year with Assist was definitely life changing. I would have never even considered to go to the school Assist chose for me. Trusting Assist was one of my best decisions so far.

  18. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Eine super Vorbereitung, eine super Commmunity, nach einigen Jahren hab ich immer noch Kontakt zu vielen. Ich hab noch nie so viele sympathische Leute auf einmal getroffen.

  19. Victoria Lang

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Das beste Jahr meiner Schulzeit. Die Schulen werden anhand der Schüler sorgfältig ausgewählt und zugewiesen. Somit bekommt man nicht nur irgendeine der tollen Schulen zugewiesen, sondern die, die die besten Chancen und Möglichkeiten bietet sich selbst individuell fortzuentwickeln.

  20. Hannah Remmel

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Von 2015 bis 2016 habe dank eines Stipendiums von ASSIST die Salem Academy, North Carolina besuchen dürfen. Die Betreuung durch die Organisation war nicht nur während meines Austauschjahres, sondern auch vor und nach Abreise umfassend und zuverlässig. Ich kann die Organisation ASSIST jedem empfehlen, der nach einem Stipendium für eine amerikanische Privatschule sucht.

  21. Gabriel Bartolome

    Bewerbung & Vorbereitung

    6.5

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9

    Super Organisation, die mich auf eine tolle Schule in der USA geschickt hat.

  22. Anna-Sophie Stritter

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich war 2018/19 mit Assist in Amerika und es was ein unglaubliches Erlebnis! Wenn ihr Interesse an dem Programm habt, schickt eure Bewerbung ab und schaut was passiert. Lasst euch nicht von einfachen Wörtern abschrecken, sondern nehmt die Chance and entdeckt ein neues Ich in euch! Die Beziehungen mit den Menschen dort ist etwas ganz besonderes und die Schule gibt euch die Chance, komplett neue Interessen zu entdecken.
    Ich möchte dieses Jahr um nichts in der Welt missen!

Bewertung abgeben

Bewertungsdetails

Im Sinne der Qualitätssicherung wird jeder Kommentar zunächst von weltweiser gesichtet und danach manuell freigeschaltet. Mit dem Absenden der Bewertung willigst du ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit deinem Kommentar gespeichert und angezeigt wird. Die E-Mail-Adresse wird natürlich zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Weise auf der Website angezeigt.

Scroll to Top