JugendBildungsmesse Essen

Die Messe findet wie geplant statt.
Wir freuen uns auf dich!
Stand: September 2020

weltweiser · JugendBildungsmesse · JuBi · Logo
05.09.2020
10 – 16 Uhr
Grashof-Gymnasium
Grashofstr. 55-57
45133 Essen
Eintritt frei

Die JugendBildungsmesse JuBi ist die bundesweit größte Spezial-Messe für Auslandsaufenthalte. Rund 100 Aussteller informieren auf der JuBi-Tour an jährlich über 50 Standorte über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor.

Die Beratung zu Themen wie High School, Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Praktika, Studium im Ausland und Gap Year erfolgt persönlich an den Ständen der Aussteller durch Bildungsexperten und ehemalige Programmteilnehmer.

Jubi Essen

Auf der JuBi werden Träume zu Plänen!
Wir freuen uns auf dich!

Hygienekonzept für die JuBis vor Ort

Voraussetzung für den Besuch der JuBi ist das Tragen einer Mund-Nasen-Maske sowie die Registrierung als Besucher*in, um die Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten gewährleisten zu können. 

Registrierung online

Option 1: Buche ein kostenloses JuBi-ZeitTicket.

Option 2: Online-Registrierung über die Buchung von Beratungsterminen: Klick dazu einfach unten im Ausstellerverzeichnis auf das Logo des gewünschten Anbieters und wähle einen freien Zeitraum.

Bring bitte in beiden Fällen einen Papierausdruck mit oder zeige uns die Bestätigung der Registrierung auf deinem Smartphone.

Registrierung vor Ort

Alternativ kannst du auch einfach vor Ort den Registrierungsbogen ausfüllen. Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der maximal zulässigen Besucherzahl evtl. zu kurzen Wartezeiten kommen kann.


Anfahrt zur JuBi Essen


Ausstellerverzeichnis

Folgende Austauschorganisationen freuen sich, dich auf der JuBi in Essen begrüßen zu dürfen:

Nutze den Filter, um die Aussteller nach Programmangeboten zu sortieren!


Grußwort & Kontakt

Grußwort

Thomas Kufen
Oberbürgermeister der Stadt Essen

ZUM GRUSSWORT

Veranstalter

weltweiser®
Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

ÜBER UNS
weltweiser · Stefan Ebert · Projektkoordinator · weltweiser-Team

JuBi-Kontakt

Stefan Ebert
Projektkoordinator

ZUM KONTAKT

Fernweh? Komm zur JuBi!


Impressionen

BILDARCHIV

Grußwort

Die JugendBildungsmesse JuBi öffnet auch im Jahr 2020 in Essen ihre Tore. Darüber freue ich mich sehr und heiße die Aussteller sowie alle Besucherinnen und Besucher ganz herzlich willkommen in Essen. Als Oberbürgermeister habe ich gerne wieder die Schirmherrschaft für die Spezialmesse zum Thema “Bildung im Ausland” übernommen, die am 05. September 2020 an ihrem bewährten Standort im Essener Grashof-Gymnasium stattfinden wird.

Ich bin überzeugt, dass die JugendBildungsmesse in Essen auch dieses Jahr viele neugierige Gäste anlocken wird. Denn ein Auslandsaufenthalt will zum einen gut geplant sein und zum anderen gilt es aus dem großen Angebot etwas zu finden, was den eigenen Interessen und Vorlieben entspricht. Auf der JugendBildungsmesse informieren zahlreiche Aussteller über die vielfältigen Möglichkeiten. Im persönlichen Gespräch mit den Ansprechpartnern kriegt man schnell eine konkrete Vorstellung davon, wohin die eigene Reise gehen soll.

Für viele junge Menschen ist eine Bildungsreise ins Ausland mit dem Ziel verbunden, die eigenen Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Und natürlich lernt man nirgendwo eine Sprache schneller als da, wo sie im Alltag gesprochen wird. Darüber hinaus erweitert das Eintauchen in eine fremde Kultur und andere Lebensgewohnheiten den eigenen Horizont und ist deswegen ein wichtiger Schritt für die persönliche Entwicklung.

In einer internationalen Stadt wie Essen können alle davon profitieren, wenn möglichst viele junge Frauen und Männer sich dafür entscheiden, einige Wochen, Monate oder sogar Jahre ihres Lebens im Ausland zu verbringen. Mein besonderer Dank gilt dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst “weltweiser” als Veranstalter der JugendBildungsmesse. Allen Ausstellern und Gästen wünsche ich eine erfolgreiche und spannende Zeit auf der JuBi in Essen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Kufen
Oberbürgermeister der Stadt Essen

Scroll to Top