fbpx

Partnership International


Angebote

High School
Sprachreisen
Gastfamilie werden
Kurzzeitprogramme
Homestay

Verbringe mit Partnership International Deinen Schüleraustausch im englischsprachigen Ausland. Du kannst zwischen vier Programmländern wählen und dabei von unserer langjährigen Erfahrung profitieren. Denn seit rund 55 Jahren organisieren wir als gemeinnütziger Verein Austauschprogramme in die USA. Seit fast 30 Jahren betreuen wir auch Schüler, die einen Schüleraustausch in England oder Irland verbringen. Kanada haben wir ganz neu im Programm! Du möchtest Erfahrung im Ausland sammeln, aber kein ganzes oder halbes Jahr dort verbringen? Dann sind unsere Kurzzeitprogramme für Schüler genau das Richtige für Dich! Mit uns kannst du in den Schulferien im Rahmen eines Schüleraustauschs in die USA oder nach England reisen.

Katalog gratis anfordern

Gegründet 1961 als gemeinnütziger Verein für internationale Begegnungen und Austauschprogramme, sind wir von Partnership International e.V. die älteste und erfahrenste Organisation dieser Art in Deutschland. Unsere Wurzeln haben wir im deutsch-amerikanischen Austausch – damals noch unter dem Namen Fulbright-Gesellschaft. Heute bieten wir Schüleraustausch-, Kurzzeit und Gastfamilienprogramme ins englischsprachige Ausland und in Deutschland an. Im Laufe unserer über 55-jährigen Geschichte haben mehr als 50.000 Austauschschüler und ebenso viele Gastfamilien an unseren Austauschprogrammen teilgenommen. Unser Verein ist seit 1985 als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe erhalten Institutionen und Vereine, die sich besonders für die Unterstützung und den Schutze Jugendlicher einsetzen. Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennung, da sie für die Qualität unserer Arbeit spricht.

Partnership International e.V.

Hansaring 85
50670 Köln

Tel: 0221 – 913 97 33
Web: www.partnership.de
E-Mail: office@partnership.de


Auszeichnungen & Mitgliedschaften


Triff Partnership International auf den JuBi-Messen!

Ein Laptop mit dem Logo der JugendBildungsmesse auf dem Bildschirm
Online
13. Dezember
Wherever you are
Kölner Dom und Hohenzollernbrücke bei Nacht
Köln
12. Juni
Hildegard-von-Bingen-Gymnasium

Bewertungen von Partnership International

Du möchtest deine Erfahrungen teilen und eine Bewertung schreiben?

Ziehst du die Regler in allen drei Kategorien auf 10, zeigst du deine höchstmögliche Zufriedenheit. Bewertungen unter 5 signalisieren Unzufriedenheit. Bitte bewerte alle Kategorien, damit deine Bewertung korrekt in das Gesamtergebnis einfließt.

Je ausführlicher dein Kommentar zu deiner Punktevergabe ist, umso hilfreicher ist deine Bewertung für andere.

Bewertung schreiben
9.3

30 Kommentare zu „Partnership International“

  1. Bewerbung & Vorbereitung

    8.5

    Kommunikation & Betreuung

    9

    Preis & Leistung

    8

    Im Schuljahr 2019/2020 war ich mit PI in den USA. Das Vorbereitungsseminar war super organisiert und hat auch sehr geholfen. Dazu wurde ich sehr gut hier in Deutschland vor dem Auslandsjahr von PI betreut und mir wurde auch auf Fragen sehr schnell geantwortet. Ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen und habe mir in Deutschland durch PI vor und nach dem Auslandsjahr sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.

    1. Liebe Annika, vielen Dank für das tolle Feedback! Wir freuen uns besonders, dass Du Dich so gut betreut gefühlt hast.

  2. Bewerbung & Vorbereitung

    9

    Kommunikation & Betreuung

    8

    Preis & Leistung

    8.5

    Hey, ich bin Jolie und war mit PI 2020 in Irland. Zusammen mit meiner Gastfamilie habe ich in der Nähe von Enniscorthy, im Südosten Irlands.
    Sowohl die generelle Programmbewerbung als auch die für das Stipendium war aber übersichtlich und ist super verlaufen. PI hat immer schnell und sehr hilfsbereit geantwortet und bei Fragen und Probleme konnte immer nachgefragt werden.

    Während meiner Zeit in Irland hatte ich mehrere Möglichkeiten bei Problemen mir Hilfe zu suchen. Zum einen war unser “Local Coordinator” für uns zuständig und meinerseits kann ich mich echt nicht beschweren. Sie hat regelmäßig mit uns den Kontakt gehalten und kannte zum Beispiel unsere Gastfamilien auch sehr gut.
    Außerdem hatte ich bereits auf dem Vorbereitungsseminaren mit Teamern und anderen Austauschschülern gesprochen, die ebenfalls in der selben Situation waren und sich dementsprechend gut in deine Situation hineinversetzen konnten. Ich hatte eigentlich immer das Gefühl wie in eine große Familie/Community gekommen zu sein!

    Insbesondere auf den Seminaren wurde sehr viel Wert auf Wertschätzung untereinander gelegt. PI ist für mich nicht nur eine Organisation, mit der du ins Ausland gehen kannst, sondern auch eine Gemeinschaft, der du beitrittst und die dir auch nach deinem Auslandsaufenthalt noch erhalten bleiben wird. Man merkt einfach wie den Haupt- und vorallem ehrenamtlichen Mitarbeiten die Arbeit Spaß macht!

    Der einzige Kritikpunkt meinerseits wäre die Kommunikation mit dem Email Buddy, die bei mir leider nicht wirklich funktioniert das, was ja aber nicht für alle zu verallgemeinern ist.

    1. Liebe Jolie, vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung. Es freut und sehr, dass Du Dich so wohl bei uns fühlst. Vielleicht magst Du selber ja auch als Teamer oder E-Mail-Buddy bei uns aktiv werden?

  3. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9.5

    Ich bin Jana ich war im Schuljahr 2019/2020 mit PI in den USA, genauer gesagt in Indiana:)
    Dort habe ich in einer Gastfamilie gelebt und eine Öffentliche High School besucht. Meine Erfahrungen mit PI waren durchweg positiv und ich bin sehr froh, dass ich mich für diese Organisation entschieden habe.
    Ich habe mich sehr gut betreut gefühlt, denn es gab verschiedene Ansprechpartner, die man immer kontaktieren konnte. Zum einen kann man natürlich immer eine Email an das Büro von PI schicken, aber jeder Austauschschüler bekommt auch einen eigenen Email Buddy zugeteilt, dem man sich voll und ganz anvertrauen kann. Man kann diesem jederzeit schreiben und über alle positiven Dinge oder auch Herausforderungen erzählen.
    Die Teamer, die mein Vorbereitungsseminar geleitet haben, kann man auch immer anschreiben und natürlich lernt man auf diesem Seminar auch viele andere Austauschschüler kennen, in deren Situation man sich hineinversetzen kann und mit denen man sich austauschen kann.
    Insgesamt war die Vorbereitung sehr gut, denn man wurde über mögliche Herausforderungen aufklärt und es wurde erzählt, wie man sich zum Beispiel bei Heimweh verhält. Besonders gefallen hat mir auch das Story Telling der Teamer, die schon wann anders im Ausland waren und somit von ihren Erfahrungen berichten konnten.
    Wenn ihr also überlegt ins Ausland zu gehen, kann ich euch das nur ans Herz legen, denn es war wirklich mit die beste Entscheidung meines Lebens, weil ich einfach so über mich hinaus gewachsen bin. Natürlich schlage ich euch hiermit vor, Euch weiter über PI zu informieren, denn durch sie wurde dieses Erlebnis unvergesslich!
    Bei Fragen stehen ich und natürlich das gesamt Team von PI gerne zur Verfügung:)

    1. PIA SÖLDNER | PARTNERSHIP INTERNATIONAL E.V.

      Liebe Jana, herzlichen Dank für Dein ausführliches Feedback! Es ist schön, dass bei Dir alles so super gelaufen ist. Vielleicht magst Du selber ja auch als Teamer oder E-Mail-Buddy bei uns aktiv werden?

  4. Bewerbung & Vorbereitung

    9.5

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich war im Schuljahr 2019/20 mit PI in den USA. Sowohl mit der Vorbereitung als auch mit der Betreuung vor Ort war ich sehr zufrieden. Ich (und meine Eltern) hatte immer das Gefühl, einen vertrauenswürdigen Ansprechpartner zu haben. Auch nach dem abrupten Abbruch wegen Covid-19 stand die Organisation zur Seite, nicht zuletzt durch das Nachbereitungsseminar. PI hat mir eine unvergessliche Zeit im Ausland ermöglicht und vor allem bin ich um viele tolle Begegnungen und Freundschaften reicher geworden!

    1. Pia Söldner | Partnership International e.V.

      Liebe Maren, das ist toll, dass Du viele Freundschaften aus Deinem Austausch mitnehmen konntest. Vielen Dank für das tolle Feedback!

  5. Bewerbung & Vorbereitung

    8

    Kommunikation & Betreuung

    7.5

    Preis & Leistung

    8.5

    Mit PI habe ich während meines Austausches sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich fühlte mich gut vorbereitet auf das, was auf mich zukommen würde. Auch bei Fragen zu verschiedenen Themen gab es hilfreiche Antworten.
    Der Flug und die Einrseise in die USA liefen einwandfrei ab, da ich durch die Vorbereitungsseminare gut vorbereitet war.
    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit PI als meine Organisation!

  6. Felicitas Scholz

    Bewerbung & Vorbereitung

    9

    Kommunikation & Betreuung

    8.5

    Preis & Leistung

    7.5

    Ich war 2019/20 in den USA für einen Langzeitaufenthalt.
    Durch die Vorbereitungsseminare wurden meine Eltern und ich sehr gut vorbereitet, so dass ich mich direkt sehr wohl im Ausland gefühlt habe. Partnership International war sehr ehrlich, so dass man eine Chance hatte, einzuschätzen, wie das Jahr wirklich wird. Die Organisation stand mir zu jeder Zeit zur Verfügung und hat mich in allen Situationen unterstützt.
    Meine Gastfamilie hat super gepasst und alles hat reibungslos geklappt.
    Das Nachbereitungsseminar war der große Abschluss von meinem Auslandsjahr. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und mich gefreut meine Erfahrungen zu teilen. Partnership International ist eine sehr kompetente Organisation, welche jeden Austauschschüler nett aufnimmt.
    Ich bin dank PI mit einem großen Koffer voller Erinnerungen nach Hause geflogen und wünsche jedem Austauschschüler ein gutes Gelingen!

    1. Ein Koffer voller Erinnerungen, liebe Felicitas, macht jedes Erlebnis unvergessen. Wir freuen uns sehr, dass Du Dich bei Deiner Gastfamilie gut aufgehoben gefühlt hast und auch wir Dich auf Deinem Abenteuer als zuverlässiger Partner begleiten durften.

  7. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9.5

    Ich war mit PI im Schuljahr 2019/2020 in Indiana, USA. Meine Eltern und ich waren super zufrieden mit PI von der Berwerbung bis zum Nachbereitungsseminar. Alles war super organisiert und jede Frage wurde schnell beantwortet. Ich hab mich sehr wohl gefühlt und konnte mich immer auf PI verlassen.

  8. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    9.5

    Preis & Leistung

    10

    Ich war 2019/20 mit Partnership International (PI) für ein halbes Jahr in Irland.
    Besonders gut an PI, fand ich das Vorbereitungsseminar, was mir persönlich viel geholfen hat wie z.B. mit dem Schulsystem. Aber auch wurde einem klargemacht das immer Hindernisse auf einen zukommen können, was ich gut fand, da dadurch nicht gesagt wurde es wird alles wie man es sich vorstellt. Ausserdem, fand ich, dass das Email-Buddy system was PI anbietet Hilft, da man dadurch Kontakt zu Personen hat die in der gleichen Situation und im gleichen Land waren. Ich fand ausserdem gut, dass PI auch ein Vorbreitungsseminar für die Eltern anbietet, da es für die Eltern auch eine Umstellung ist wenn das Kind ins Ausland geht. Gut finde ich auch das PI ein Nachbereitungsseminar anbietet, dadurch kann man den Austausch nochmal in Erinnerung rufen, ausserdem wurden uns dabei neue Varianten genannt wie man nochmal ins Ausland kommt und welche verschieden Möglichkeiten es hierbei gibt. Ausserdem gibt es bevor man überhaupt bei PI ist ein Beratungsgespräch wo über PI aber auch über das auslandsland berichtet wird, genauso wie auf Hindernisse eingegangen wird die einem begegnen könnten. Ausserdem wird hierbei möglichst mit der ganzen Familie gesprochen was ich auch sehr gelungen finde.

    1. Liebe Jonna, vielen Dank für Dein ausführliches Feedback. Es freut uns sehr, dass Du Dich bei uns so gut aufgehoben gefühlt hast. Vielleicht hast Du ja Lust auch mal aus Teamer Sicht an Seminaren teilzunehmen.

  9. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich war 2019/20 mit Partnership International über das PPP Stipendium in den USA. Ich habe mich sehr gut betreut gefühlt und war rundum zufrieden mit der Organisation. Bei allen Fragen hat man immer eine freundliche Antwort bekommen, sogar in schwierigen Zeiten mit Corona. Das Vor-und Nachbereitungsseminar waren sehr gut und haben ihren Zweck voll und ganz erfüllt. Man wird auch automatisch Teil einer großen PI-Alumni Community, die aus vielen ehemaligen AustauschschülerInnen besteht. Ich kann PI nur weiterempfehlen!

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Liebe Annika, wir freuen uns total, dass Du Dich direkt als Teil der Alumni Community gefühlt hast, wir arbeiten aktuell auch daran, Euch da in Zukunft noch mehr Angebote zu bieten, sodass Euch die Begeisterung für Schüleraustausch lange erhalten bleibt!

  10. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    9

    Preis & Leistung

    8.5

    2019/2020 habe ich mein Auslandjahr mit PI gemacht. Dabei habe ich mich immer sehr unterstützt gefühlt. Besonders beim Visa-Beantragen haben sie mir bei allen Herausforderungen geholfen. Besonders Spaß gemacht haben auch die Seminare, mit welchen ich mich bestens auf mein Auslandsjahr vorbereitet gefühlt habe. Als ich dann wegen der Corona-Pandemie früher abreisen musste, hat dies mit PI super geklappt. Was mir immer sehr gefallen hat, war die Herzlichkeit, mit der die Mitarbeiter mir bei all meinen Herausforderungen geholfen haben!

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Hallo Leona, herzlichen Dank für diese Bewertung. Vielleicht sehen wir uns im Rahmen der Seminare mal wieder (für Dich dann aus der Teamer-Perspektive?)!

  11. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    9.5

    Preis & Leistung

    10

    Ich bin sehr zufrieden mit Partnership International, da sie mich bei meiner unvergesslichen Erfahrung in den USA unterstützt haben. Sie haben mich vor meinem Austausch durch ein schönes Vorbereitugsseminar mit netten Teamern vorbereitet , aber auch im Austausch wurden wir von PI super unterstützt und auch von der Partnerorganisation. Ich würde PI auf jeden Fall weiterempfehlen, da sie in der Pandemie alles im Blick hatten und eine schnelle Ausreise ermöglicht haben. Top Orga

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Liebe Maike, vielen Dank für das tolle Feedback! Wir freuen uns besonders, dass Du Dich auch während der neuen und dynamischen Pandemie-Situation gut betreut gefühlt hast.

  12. Amelie Siegert

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    9.5

    Ich durfte mit Partnership International 2019/20 in die USA gehen und ich hab mich so gut aufgehoben und vorbereitet gefühlt. Das Vor- und Nachbereitungsseminar hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr lehrreich. Auch während meines Auslandsjahres fand ich die Unterstützung von PI super. Generell bin ich mit PI sehr zufrieden und kann PI nur empfehlen!

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Liebe Amelie, danke für die super Rückmeldung und die Empfehlung. Wir haben Dich sehr gern während Deiner Zeit im Ausland unterstützt!

  13. Emily Bomblies

    Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Eine tolle Organisation mit ganz nettem Personal! PI hat wirklich alles getan was man nur tun kann um uns gut auf unseren Auslandsaufenthalt vorzubereiten!

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Liebe Emily, herzlichen Dank für die tolle Bewertung! Das freut uns total, dass Du so zufrieden warst.

    2. Noemi Coll Barroso

      Bewerbung & Vorbereitung

      10

      Kommunikation & Betreuung

      9.5

      Preis & Leistung

      10

      Im Jahr 2019/20 habe ich mein Auslandsjahr in den USA mit PI/PPP gemacht. Ich wurde sehr gut vorbereitet. Das Vorbereitungsseminar war informativ und abwechslungsreich.
      Die Betreuung war auch sehr gut, auch während eines abrupten Abbruchs aufgrund von COVID-19. Während, vor und nach dem Auslandsjahr war PI jederzeit erreichbar und in Kontakt. Auch für die Eltern hat PI eine gute Betreuung angeboten.
      Im allgemeinen habe ich sehr viele nette und engagierte Menschen kennengelernt!
      Vielen Dank!

  14. Bewerbung & Vorbereitung

    8.5

    Kommunikation & Betreuung

    9.5

    Preis & Leistung

    8

    Im Schuljahr 2019/ 2020 habe ich ein Jahr in den USA Im Staat Michigan in der Nähe von Detroit verbracht. Ich bin damals im Rahmen des PPP’s ins Ausland gegangen und PI war die mir zugeteilte Organistaion, welche mich über das Jahr begleitet hat. Bereits die Vorbereitung war einfach eine tolle Erfahrung! Wir haben über alles, was uns während des Auslandsjahres begegnen könnte gesprochen und PI hat mich persönlich wirklich sehr gut darauf vorbereitet. Allgemein ist der Umgang immer sehr sehr freundlich und familiär gewesen! Auch am Tag des Abflugs war die Betreuung gut. Über das Jahr bestand auch immer die Möglichkeit, mit einigen Freiwilligen Mitarbeiter*innen zu reden, falls man mal einen Rat brauchte. So war man wirklich nie allein und hatte eigentlich immer einen Ansprechpartner 🙂
    Auch die Nachbereitung war gut und wir konnten über unsere Erfahrungen mit den Teamer*innen reden und auch das hat sehr geholfen.
    All in all war/bin ich sehr zufrieden mit PI als Austauschorganisation :).

    1. Pia Söldner (Partnership International e.V.)

      Liebe Lara, vielen lieben Dank für das gute Feedback! Das ist super, dass Du Dich so gut betreut gefühlt hast, das ist uns nämlich sehr wichtig.

Bewertung abgeben

Bewertungsdetails

Im Sinne der Qualitätssicherung wird jeder Kommentar zunächst von weltweiser gesichtet und danach manuell freigeschaltet. Mit dem Absenden der Bewertung willigst du ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit deinem Kommentar gespeichert und angezeigt wird. Die E-Mail-Adresse wird natürlich zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Weise auf der Website angezeigt.

Scroll to Top