Deutsches Youth For Understanding Komitee

Angebote

Schüleraustausch
Freiwilligenarbeit
Gastfamilie werden
Stipendien

Das Deutsche Youth For Understanding e.V. (YFU) ist eine der größten und erfahrensten Schüleraustausch-Organisationen weltweit. Aktuell verbringen jährlich rund 1.000 Jugendliche aus Deutschland einen Austausch mit YFU in einem von fast 40 möglichen Gastländern. Außerdem kommen rund 550 Jugendliche aus aller Welt jedes Jahr für einen Austauschaufenthalt nach Deutschland. Für eine Auslandserfahrung nach der Schule bieten wir Freiwilligendienste in verschiedenen Ländern an.

Als gemeinnütziger Verein erzielt YFU mit den Austauschprogrammen keine finanziellen Gewinne, sondern setzt sich für interkulturelle Bildung und Toleranz ein. Deutschlandweit engagieren sich rund 4.000 ehrenamtliche und 60 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit großer Begeisterung für diese Ziele.

Damit unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestmöglich von der Austauscherfahrung profitieren, legen wir großen Wert auf eine besonders ausführliche Vorbereitung, persönliche Begleitung und Betreuung vor Ort sowie eine sorgfältig ausgewählte Gastfamilie.

Ein wichtiger Bestandteil unserer Vereinsphilosophie ist es auch, Schüleraustausch möglichst vielen motivierten Jugendlichen zu ermöglichen – unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familie. Deshalb unterstützen wir jährlich rund 300 Austauschschülerinnen und -schüler mit einkommensabhängigen Stipendien. Unsere Austauschprogramme richten sich an Schülerinnen und Schüler sämtlicher Schulformen und Einkommensverhältnisse.

Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) organisiert seit mehr als 60 Jahren langfristige Jugendaustauschprogramme weltweit. Seit der Gründung haben insgesamt ca. 60.000 Jugendliche an den Austauschprogrammen teilgenommen. Zusammen mit Partnerorganisationen in rund 50 Ländern setzt sich YFU für Toleranz und interkulturelle Bildung ein. YFU ist ein gemeinnütziger Verein und als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt.

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU)

Oberaltenallee 6
22081 Hamburg

Tel: 040 – 2270020
Web: www.yfu.de
E-Mail: info@yfu.de

Auszeichnungen & Mitgliedschaften

Triff YFU auf den JuBi-Messen!

Hochzeitsturm Darmstadt
Darmstadt
08. Mai
Lichtenberg-Gymnasium
Westfalenstadion Dortmund
Dortmund
29. Mai
Leibniz-Gymnasium
Elbphilharmonie Hamburg
Hamburg
05. Juni
Gymnasium Heidberg
Kölner Dom und Hohenzollernbrücke bei Nacht
Köln
12. Juni
Hildegard-von-Bingen-Gymnasium

Bewertungen von YFU

Du möchtest deine Erfahrungen teilen und eine Bewertung schreiben?

Ziehst du die Regler in allen drei Kategorien auf 10, zeigst du deine höchstmögliche Zufriedenheit. Bewertungen unter 5 signalisieren Unzufriedenheit. Bitte bewerte alle Kategorien, damit deine Bewertung korrekt in das Gesamtergebnis einfließt.

Je ausführlicher dein Kommentar zu deiner Punktevergabe ist, umso hilfreicher ist deine Bewertung für andere.

Bewertung schreiben
10

3 Kommentare zu „Deutsches Youth For Understanding Komitee“

  1. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich hatte ein wirklich schönes und vor allem prägendes Austauschjahr in Paraguay. Sowohl die Vorbereitung als auch die Nachbereitung durch YFU war für mich sehr spannend und ich habe noch nie so viel in so kurzer Zeit fürs Leben gelernt! Die Tagungen haben mir viel Sicherheit gegeben und ich hatte das Gefühl, dass die erfahrenen Teamenden sehr individuell auf uns Teilnehmende eingegangen sind. Zudem hatte ich immer sehr viel Spaß und habe tolle Freunde durch die Seminare gefunden! Auch während meines Austauschjahres hatte ich einige Seminare, die von YFU Paraguay organisiert wurden. Durch diese Seminare hatte ich die Möglichkeit, mich mit den anderen Austauschschüler*innen vor Ort auszutauschen und zu conecten. Ich habe viele Freundschaften geschlossen und konnte über Herausforderungen sprechen. Die Betreuung von YFU fand ich sehr hilfreich und ich wurde in allen Belangen unterstützt. Auch meine Eltern haben die Informationsveranstaltungen und Unterstützungsangebote von YFU genutzt und als wertvoll empfunden. Die Betreuung von meinem Gastbruder aus der USA, der bei meiner Familie in Deutschland gelebt hat, war ebenfalls sehr gut und auch diese Erfahrung war für meine Familie sehr bereichernd!

    Insgesamt kann ich YFU als Austauschorganisation sowohl für die Aufnahme von Gastkindern als auch einen eigenen Austausch jedem ans Herz legen!

  2. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich habe dank YFU 2014/15 ein wundervolles Austauschjahr in Mexiko verbringen können. Vor, während und nach meinem Austausch wurde ich durchgehend betreut und unterstützt und habe mich nie alleingelassen gefühlt. Auf verschiedenen mehrtägigen Treffen (in Deutschland sowie im Ausland) hat man nicht nur viel Wissenswertes über Land, Leute und Traditionen erfahren, sondern auch hilfreiche Tipps zum “Überleben” (Kulturschock, Leben in der Gastfamilie,…) bekommen. Außerdem lernt man so viele tolle Menschen kennen, die den YFU-Spirit in sich tragen und aus jedem YFU-Treffen ein unvergessliches Erlebnis machen.
    Die Erfahrungen, die ich mit YFU gesammelt habe, haben meinen weiteren Lebensweg stark geprägt und zu vielen engen Freundschaften geführt.

  3. Bewerbung & Vorbereitung

    10

    Kommunikation & Betreuung

    10

    Preis & Leistung

    10

    Ich war 2019/20 mit YFU in den Niederlanden und kann die Organisation nur weiter empfehlen.
    YFU ein gemeinnütziger Verein und fast alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Mir ist schon vor meinem Auslandsjahr bewusst geworden, wie viel Spaß und Motivation diese Organisation mit sich bringt. Das Gleiche gilt für die Gastfamilien, die in fast keinem Land bezahlt werden. Mir hat es enorm viel Sicherheit gegeben zu wissen, dass meine Gastfamilie mich aufnimmt weil sie echtes Interesse daran hat und nicht, weil sie Geld dafür bekommt.
    Außerdem habe ich mich zu jedem Zeitpunkt sehr gut aufgehoben, insbesondere, weil ich den Eindruck habe sehr gut auf das Jahr vorbereitet worden zu sein. YFU veranstaltet sowohl Vor- als auch Nachbereitungstagungen, je nach Land sogar Mittelseminare und Arrival-Camps. All diese Veranstaltungen haben dazu geführt, dass ich viele wundervolle Menschen kennengelernt habe und nie das Gefühl hatte, eine falsche Organisation ausgewählt zu haben.
    Und auch vor Ort hatte ich eine Betreuerin an die ich mich immer wenden konnte.
    Alles in allem hatte ich persönlich eine lediglich positive Erfahrung mit YFU und bin sehr zufrieden mit meiner Wahl 🙂

Bewertung abgeben

Bewertungsdetails

Im Sinne der Qualitätssicherung wird jeder Kommentar zunächst von weltweiser gesichtet und danach manuell freigeschaltet. Mit dem Absenden der Bewertung willigst du ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit deinem Kommentar gespeichert und angezeigt wird. Die E-Mail-Adresse wird natürlich zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Weise auf der Website angezeigt.

Scroll to Top